BEKON GmbHTrockenfermentation

Unternehmen

Die Überlegenheit der BEKON Technologie beginnt schon mit der großen Vielfalt der einsetzbaren Substrate. Schüttfähige Biomassen mit hohem Trockensubstanzanteil können methanisiert werden, ohne dass das Gärmaterial aufwendig vorbehandelt werden muss. Das Prinzip ist ganz einfach: Unter Luftabschluss beginnen die Bioabfälle nach Inokulation (Animpfung) durch bereits vergorenes Material zu vergären und es entsteht hochwertiges Biogas.
Das BEKON Verfahren ist ein einstufiges Vergärungsverfahren im Batch-Betrieb. »Einstufig« bedeutet hier, dass die verschiedenen Abbaureaktionen (Hydrolyse, Säure- und Methanbildung) in einem Verfahrensschritt ablaufen.

Projektdetails

Auszug der durchgeführten Arbeiten:

  • Responsive Webdesign (optimiert für mobile Endgeräte)
  • Implemetierung CMS System
  • Mehrsprachigkeit: DE/EN
  • Basis Suchmaschinenoptimierung Onpage
  • Google Analytics & Webmaster Tools
  • Einrichtung XML-Sitemap
  • Integration interaktive Weltkarte
Wie können wir Ihnen weiterhelfen?

Kontaktieren Sie uns gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Individuelle Marketing Strategien und vor allem die Erschließung neuer Marketingkanäle sind in unserer Branche von entscheidender Bedeutung. AGP Media hat uns hier auf ganzer Linie überzeugt.

E. Rickauer
Geschäftsführerin, Silinova GmbH

Sie wünschen eine kostenlose Online Marketing Analyse?

Erfahrungen & Bewertungen zu AGP MEDIA